Lesung "Im Himmel gibt's Lachs"

Lesung: Im Himmel gibt es Lachs von Judith Brauneis, am 23. 06. 2022, 19:30 Uhr, in der Marie Pettenbeck Schule, Wartenberg

 

Judith Brauneis schreibt:

"Ich wußte seit meiner Kindheit, daß ich mit Verstorbenen arbeiten wollte. Meine geliebte Oma Gertrud hatte mich von klein auf mit auf den Friedhof genommen. Auch weckten verschiedene gruselige Geschichten über den Tod, die die Nachbarn erzählten, mein Interesse. Nach meinem Studium der Heilerziehungspflege absolvierte ich die Ausbildung zur med. Sektions-und Präparationsassistentin (kurz med. Präparatorin), fand direkt eine Stelle in der Pathologie der Exzellenzuniversität TU München und wurde nach nur einem Jahr zur fachlichen Leiterin des Sezierbereiches befördert. 10 Jahre später ließ ich mich zusätzlich zur Notfallseelsorgerin ausbilden. Seit vielen Jahren spreche ich auf Veranstaltungen rund um Tod, Trauer und Krisenintervention. Ich folgte meiner Berufung. Auch meine eigenen Trauerjahre spielten eine große Rolle. Heute liegt mein Fokus hauptsächlich auf der Begleitung Trauernder. 2021 im Oktober erschien mein Buch "Im Himmel gibt`s Lachs"."